Startseite

Weiterführende Artikel

Aus dem Themenbereich :

Abbildung Startseite von cogeril.de

cogeril.de © DLR

Umfrage zur Neugestaltung der Website zur Wissenschaftskooperation mit Israel

Im Jahr 2023 feiert die Wissenschaftlich-Technologische Zusammenarbeit (WTZ) zwischen Israel und Deutschland ihr 50jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass soll die Website "cogeril.de" neu gestaltet und zu einem Knotenpunkt für die Darstellung der deutsch-israelischen Forschungs- und Innovationskooperation weiterentwickelt werden. Nutzerinnen und Nutzer sind eingeladen, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen, um die Website zukünftig optimal auf ihre Bedarfe und Anforderungen ausrichten zu können.


> mehr: Umfrage zur Neugestaltung der Website zur Wissenschaftskooperation mit Israel.

Aus dem Themenbereich :

Weltkarte mit Markierung Afrika

Ankündigung einer Bekanntmachung zur Zusammenarbeit mit Tunesien

Die hier verlinkte Ankündigung weist auf die beabsichtigte Veröffentlichung einer Förderbekanntmachung des BMBF mit der Tunesischen Republik hin und ist rechtlich nicht bindend. Die Ankündigung erfolgt in Abstimmung mit dem tunesischen Partner und soll potentielle Antragsteller sensibilisieren. Die offizielle Förderbekanntmachung wird über den Bundesanzeiger veröffentlicht. Es gelten ausschließlich die dortigen Bestimmungen. Die Bekanntmachung wird auch auf der → Website des BMBF veröffentlicht.


> mehr: Ankündigung einer Bekanntmachung zur Zusammenarbeit mit Tunesien.

Aus dem Themenbereich :

Gruppenfoto der der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

© Ingnus Dreyer | SCPS Photos

Ausgezeichnete deutsch-afrikanische Forschungsverbünde auf Innovationsgipfel in Kapstadt geehrt

Preisträgerinnen und Preisträger des 2. „Deutsch-Afrikanischen Innovationsförderpreises“ (GAIIA) von 2020 und ihre deutschen Kooperationspartnerinnen und Kopperationspartner wurden während eines Innovationsgipfels nachträglich vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgezeichnet.

 


> mehr: Ausgezeichnete deutsch-afrikanische Forschungsverbünde auf Innovationsgipfel in Kapstadt geehrt .