ENRICH in the USA: "Research Commercialization" und "B2B" Bootcamp

10 ausgewählte Teilnehmer pro Veranstaltung aus EU-Mitgliedstaaten oder assoziierten Ländern haben die Möglichkeit, an einem von zwei Bootcamps teilzunehmen, die von der EU-Initiative "ENRICH in the USA" organisiert werden. Sowohl das "Research Commercialization Bootcamp" als auch das "Business to Business Bootcamp" werden im Oktober 2018 in den USA stattfinden. Bewerbungsschluss ist der 30. Juli 2018.

2 Wochen im Oktober 2018 | Start/ Ende: Boston, USA

ENRICH in den USA organisiert über seinen Partner InBIA (International Business Innovation Association) zwei 2-wöchige Bootcamps in den Vereinigten Staaten, die den Teilnehmern Einblicke in ihre Marktchancen in verschiedenen US-Regionen bieten.

Alle Boot Camp-Teilnehmer starten und beenden das Programm in Boston, wo sie einen Einführungskurs zum Thema "Conducting Business in the US"  und einzigartige Networking-Gelegenheiten mit lokalen Innovationsexperten erhalten.

Die Teilnehmer werden jeweils für bis zu 10 Tage von zertifizierten Soft-Landing-Sites in den USA betreut, die speziell auf die verschiedenen Branchen zugeschnittene Programme / Dienstleistungen anbieten und auf die Bedürfnisse jedes Bewerbers abgestimmt werden.

In Vorbereitung auf die Boot Camps wird ein Pre-Departure-Workshop angeboten, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer ihre zwei Wochen in den USA optimal nutzen können.

  • "Forschungs-Kommerzialisierungs-Bootcamp":
    Dieses Bootcamp richtet sich an Jungunternehmer, Forscher, Forschungsorganisationen und etablierte Start-ups aus EU-Mitgliedstaaten oder assoziierten Ländern, die nach Finanzierungsmöglichkeiten für Kommerzialisierung in den USA, Strategien für geistiges Eigentum, Marktforschung und Geschäftsplanentwicklung sowie anderen relevanten Themen für eine erfolgreiche Vermarktung von Forschung und Technologie suchen.
    Link zum  vollständigen Ausschreibungstext. Bewerbungen werden bis zum 30. Juli 2018 | 23:59 MEZ  (neue verlängerete Frist) entgegen genommen.
  • "Business-to-Business Bootcamp":
    Dieses Bootcamp richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz von mindestens 100.000 € aus EU-Mitgliedstaaten oder assoziierten Ländern, mit einigen Erfolgsbilanz in ihren eigenen Märkten, die mindestens ein Stück geistigen Eigentums gesichert haben und die nach Produktionsmöglichkeiten und Wachstumschancen,  Verkaufs- und Geschäftsentwicklungstaktiken, Strategien für geistiges Eigentum und anderen Themen suchen, die für eine erfolgreiche Expansion in die USA relevant sind.
    Link zum vollständigen Ausschreibungstext. Bewerbungen werden bis zum 30. Juli 2018 | 23:59 Uhr MEZ (neue verlängerte Frist) entgegen genommen.

Die Bootcamps sind Teil einer Veranstaltungsreihe der EU-geförderten  ENRICH in the USA Initiative.

Ansprechpartnerin

Johanna Füllmann
johanna.fuellmann@dlr.de
Tel. +49 228 3821 2017