Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Die Geschichte des Stifterverbandes führt in die Frühzeit der Wissenschaftsförderung des 20. Jahrhunderts und weist auf die Konturen eines Feldes, in dem konkurrierende Steuer- und Kontrollansprüche miteinander zu vermitteln sind. Die Arbeit des Stifterverbandes gliedert sich in drei Bereiche: Förderung, öffentlicher Diskurs und Zusammenarbeit mit großen Wissenschaftsorganisationen unseres Landes.

© BMBF 21.05.2013 15:18:43 - Alle Rechte vorbehalten.